Spendenkonto der Stadt Sinzig

Die Stadtverwaltung Sinzig hat zwischenzeitlich ein Spendenkonto mit dem Stichwort “Flutkatastrophe Sinzig” eingerichtet. Die eingezahlten Mittel werden ausschließlich in Sinzig verwendet.

Wer den Betroffenen helfen möchte: Spendenkonto “Flutkatastrophe Sinzig” bei der Volksbank RheinAhrEifel e.G., IBAN DE57 5776 1591 0100 1830 01, BIC: GENODED1BNA. Die Stadt Sinzig hat eine Soforthilfe in Höhe von 25.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Die bisherige Hilfsbereitschaft war enorm und ist weiterhin ungebrochen. Es ist toll, diese Solidarität zu verspüren. Wir bitten jedoch derzeit von weiteren Sachspenden Abstand zu nehmen, da sämtliche Lagerkapazitäten vollkommen ausgeschöpft sind.

Wir informieren, sobald weitere Bedarfe an Sachspenden absehbar sind.