Hier haben die Vereine die Möglichkeit, sich kurz zu präsentieren.

Chor St. Peter Westum

Der Kirchenchor der Pfarrei St. Peter Westum sieht seine Hauptaufgabe in der Mitgestaltung von Gottesdiensten, weshalb der überwiegende Teil der Chorarbeit der thematischen Vorbereitung und Abstimmung auf die jeweils entsprechenden Inhalte und Anlässe im Kirchenjahr gelten.

Werke aus dem frühen Barock bis in die Romantik zählen zu einem Standbein des Chores, das andere bilden  zeitgemäße Literatur und neuere Chorkompositionen. Um beides realisieren zu können, beschränkt sich der Chor auf die Erarbeitung „überschaubarer“ (kürzerer) Werke. Das stilistisch vielfältige Repertoire wird kontinuierlich erweitert.

Aufgrund der gültigen Regelungen und Verordnungen zur Bekämpfung der Coronapandemie sind die Chorarbeit und die öffentlichen Auftritte unter den Rahmenbedingungen in Westum nicht möglich. Sobald eine reguläre Chorarbeit wieder erlaubt ist, freut sich der Chor auf die Wiederaufnahme seiner Aktivitäten. Regelmäßige Proben unter der Leitung von Chorleiter Andreas Dietl wären dann wieder montags von 19 bis 21.30 Uhr im Gemeindehaus Westum.  

Mehr Informationen auf: www.verein-im-netz.de/rexubo/


MGV EIntracht Westum 1877 e. V.

Der Männergesangverein Eintracht Westum wurde am 1. Mai 1877 gegründet und gehört damit zu einem der ältesten Vereine in Westum. Die Gründer des Vereins wollten einerseits gemeinsam den Chorgesang pflegen, andererseits aber auch Erholung von den Mühen des Tages finden. Diese Motive haben auch heute nicht an Aktualität verloren.

Neben der gesellschaftlichen Funktion besteht die Hauptaufgabe des Vereins auch darin, örtlichen Veranstaltungen einen würdigen Rahmen zu verleihen.

Das jährliche Sommerfest im Generationenpark Westum, das Herbst- und Weihnachtskonzert sind regelmäßig Höhepunkte eines Jahres des MGV Westum e. V.

Der Männergesangsverein lädt gerne zum Mitsingen und zur Chorprobe ein (sobald es wieder erlaubt und möglich ist).

Mehr Informationen auf: www.mgv-westum.de